Donnerstag, 28. Januar 2016

Lebe was du liest

Vor ein paar Tagen hat mir ein Freund einen Bibelabschnitt mitgebracht von dem er dachte, dass er für mich wichtig und hilfreich sein könnte.
Am nächsten Morgen las ich den Abschnitt und dachte: „Wow! Ja, ich glaube wirklich, Gott möchte, dass ich tue was da steht. Das ist wohl jetzt echt dran.“
Ich habe kurz gebetet und mir noch gedacht: „Mal sehen, ob Gott das nochmal bestätigt.“
Direkt danach öffnete ich mein tägliches „Seelenfutter“ (www.gekreuzsiegt.de), das ich jeden Morgen per Email bekomme.
In der Email war eine eine Bibel abgebildet. Darunter stand:
„Lebe was du liest, Kathrin - dann kannst Du wirklich ein Stückweit die Welt um Dich rum verändern.“
Da hab ich wieder mal echt gestaunt über Gottes Wirken und Handeln an mir und meinem Leben!
Er ist voll dabei, Er ist ganz nah an mir dran und Er weiß, was Er tut! Halleluja!

Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen